Darf während des Gottesdienstes fotografiert oder gefilmt werden?

Das wird in jeder Gemeinde unterschiedlich gehandhabt. In Dungelbeck wird darum gebeten während des Gottesdienstes nicht zu fotografieren. Nach dem Gottesdienst steht die Kirche und der Pastor für Fotos zu Verfügung. Eine Möglichkeit ist auch eine Videokamera auf der Empore aufzustellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.