Liebe Dungelbeckerinnen und Dungelbecker,

Kopitzki Schroederjetzt haben es die meisten wohl schon aus der Tageszeitung erfahren: ab dem 1. September 2018 werde ich zurück nach Groß Lafferde gehen und dort die Pfarrstelle von Herrn Pastor Kindler übernehmen, der in den Ruhestand verabschiedet wird. Mir ist die Entscheidung sehr schwer gefallen. Ich habe mich im letzten Jahr in Dungelbeck wohl gefühlt! Viele haben mir geholfen, ich habe interessante Menschen kennengelernt und viele gute Gespräche geführt. Dabei habe ich in Dungelbeck eine gute Dorfgemeinschaft erlebt. Mir scheint, vieles ist hier möglich und kann gemeinsam bewegt werden! Danke allen, die mich unterstützt und es mir leicht gemacht haben hier Fuß zu fassen!

Aber noch bin ich hier und es liegt ein hoffentlich schöner Sommer vor uns mit vielseitigen Gottesdiensten und Veranstaltungen. Bei all diesem besteht auch immer die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen. Dazu lade ich herzlich ein!

Herzlichst Pastorin Ursula Kopitzki-Schröder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.