Wer darf auf dem Dungelbecker Friedhof bestattet werden?

Grundsätzlich kann jeder Mensch auf unserem kirchlichen Friedhof bestattet werden, gleich welcher Religion oder Konfession er angehört. Das gilt selbstverständlich auch für Menschen, die aus der Kirche ausgetreten sind oder nie Mitglied waren. Allerdings muss der Verstorbene/die Verstorbene entweder in Dungelbeck gewohnt haben oder Angehörige in Dungelbeck haben, die sich um die Grabpflege kümmern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.